Fair-Trade-Wochen in Lingener Lookentorpassage

kfd präsentiert sich mit ihren Themen - Die kfd, mit dem Ständiger Ausschuss für Hauswirtschaft und Verbraucherthemen und die kfd Region Lingen, seit März 2015 in der Steuerungsgruppe Fairtrade - Stadt Lingen, beteiligte sich an einigen Aktivitäten. Vor allem die Themen, kfd Kaffee – „Mit gutem Gewissen genießen", sowie der Hinweis „Nein Danke ich brauche keine", die Vermeidung von Plastiktüten beim Einkauf, in Verbindung mit dem Klimaschutzpaket, in einer geräumigen Vitrine gut in Szene gesetzt, fanden Anklang. Der Kommentar einer kfd–Frau aus der Region: „ Es war beeindruckend, die kfd mitten in der Stadt so groß und präsent zu sehen."


Seit einem Jahr ist Lingen Fairtrade–Stadt. In der Lookentorpassage fand aus diesem Anlass eine 2-wöchige Fair-Trade Aktion statt. Zu sehen waren 2 Foto Ausstellungen von TransFair, in denen zum einen Prominente eine Aussage zum fairen Handel machten, in der anderen standen Produzenten Fairer Produkte selbst im Mittelpunkt und gaben Einblicke in ihre Arbeit. Ergänzt wurden diese Ausstellungen durch 3 Vitrinen, gestaltet vom Weltladen Lingen, dem Ökotextilladen "hjorne" und der kfd.
Viele Aktivitäten begleiteten die statischen Ausstellungen: Das Verteilen von fair gehandelten Rosen vor dem Valentinstag, der Verkauf einer 2 x 2 m großen Geburtstagstorte zu Gunsten der christlichen Initiative Romero, die sich für menschenwürdige Arbeitsbedingungen in der Textilfertigung einsetzt, eine Verkostung fair gehandelter Schokoladen, eine Musikveranstaltung durch die Gesamtschule Emsland, sie sammelten für Kinder in Not. Zum Abschluss zeigten 20 Laienmodells „Faire Mode" auf dem Laufsteg, für die begeisterten Zuschauer gab es Cocktails, natürlich mit Zutaten aus dem Weltladen. Eine Auswahl von fairen Produkten wurde bei einem Frühstück der Bäckerei Wintering angeboten.
Der Marketingmanager der Lookentorpassage zeigte sich sehr zufrieden mit der Aktion und könnte sich eine Wiederholung vorstellen.
Maria Niemann

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© KFD Diözesanverband Osnabrück 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND