Dinner in Weiß - only for woman !!!

Zu einer besonderen Begegnung kam es am Samstag, den 04.07.2015, um 18 Uhr im Osnabrücker Stadtteil Voxtrup: Frauen zeigten sich in weißer Garderobe. Am heißesten Tag des Jahres vielleicht nicht ungewöhnlich, aber die konsequente Einhaltung der Farbe Weiß bei Rock, Kleid, Hose, Hut, Schuhe war schon außergewöhnlich. Einige Menschen in der Nähe der Kirche rieben sich deshalb auch verwundert die Augen.
Zwischen Antoniuskirche und Antoniuskindergarten war eine lange Tischreihe aufgebaut, die mit weißen Tischdecken, Blumenschmuck und Kerzenständern geschmückt wurde.

Aus den mitgebrachten Körben und Taschen wurden wunderbare Dinge gezaubert: Suppen, Antipasti, Salate, selbstgebackene Brote, Aufstriche, Früchte in verschiedenen Variationen, Wein , Sekt und Selters mit entsprechenden Gläsern standen auf den Tischen.
Der Himmel strahlend blau, Schirme schützten vor der Sonne, bis die Abendsonne milder wurde und die 50 Frauen, die neugierig und mit guter Laune die Einladung des kfd -Vorbereitungsteams angenommen hatten, den Abend genossen. Neben dem guten Essen sorgte die Märchenerzählerin Sabine Meyer mit Märchen über gescheite Frauen für Unterhaltung.
Bewegung kam in die Tafel, als aus Puzzleteilen die Porträts berühmter Frauen (Bundestrainerin Silvia Neid, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Mutter Theresa) gefunden und zusammengesetzt werden mussten. Um deutlich zu machen, dass engagierte Frauen diesen Abend und vieles andere in der Gemeinde auf den Weg bringen, wurden Blumensamenkärtchen der kfd Mitgliederkampagne verteilt.
H.Dieckmann-Hoffmann

Kommentare   

 
0 #1 Monika Mertens 2015-07-27 14:36
SUPER, wie kfd auf sich aufmerksam macht!!!
Nach ganz viel Vorbereitung war es bestimmt eine schöne Art der Begegnug. Ein großes Lob an alle Vorbereiterinne n.
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© KFD Diözesanverband Osnabrück 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND