Selbstbewusst, mutig, fromm

Frauen gestalten Reformation - Frauenfrühstück und Vortrag

Dr. Stefanie van de Loo, Referentin des Bistums Osnabrück für Ökumene und kath. Studienleiterin der Ökumenischen Begegnungs- und Besinnungsstätte Kloster Frenswegen, und Christa Olearius, ihre evangelisch-lutherische Kollegin dort, werden verschiedene Frauen der Reformationszeit darstellen, die die jeweils unterschiedlichen Aspekte der Reformation aufgegriffen und umgesetzt haben. Anhand der Biographien und Charaktere werden theologische Gedanken oder historische Facetten der Reformation in anschaulicher Form dargestellt und auch Fäden zur heutigen Aufgabe der Kirche gespannt.

Termin: Donnerstag, 1. Juni 2017, 9.30 – 11.45 Uhr

Ort: Gasthof Klaas, Frerener Str. 37, Lingen-Laxten

Gebühr: 13 €

Anmeldung bitte bis zum 29. Mai!

KEB Emsland-Süd, Tel. 0591 6102-252, www.keb-lingen.de, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kurs-Nr.: 2017-2413LI

© KFD Diözesanverband Osnabrück 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND