Einladung!

"Globalisierung - was nun?" Podium des Arbeitskreises Kirche und Betriebsräte zu neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt am 21. September in der Georgsmarienhütte.

Die Ausschreibung finden Sie hier.

 

Brunnenfest und Kulturnacht

Schon an 10 verschieden Orten hatte das kfd-Mobil in unserem Bistum Station gemacht, bevor es Ende August zum Brunnenfest nach Bersenbrück fuhr. Das Team von“kfd-Mobil“ wurde vom örtlichen kfd Vorstand recht herzlich willkommen geheißen. Über den roten Teppich erreichten die ca. 70 Teilnehmerinnen den Pfarrgarten. Natürlich war das Werbemobil Gesprächsthema und die Mitgliederwerbung verfehlte ihre Wirkung nicht.

Weiterlesen ...

Frauengemeinschaft der Region Ostercappeln auf großer Fahrt

Vom 20. bis zum 24. August befanden sich 54 kfd - Mitglieder des ehemaligen Dekanates Ostercappeln im Elsass auf den Spuren starker Frauen.
Bereits am Anreisetag wurden schon bei der Stadtführung in Freiburg, inklusive der Besichtigung des Münsters, Frauengestalten aus alter Zeit in den Blick genommen. An den folgenden Tagen gab es täglich Fahrten ins Elsass. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch des Europaparlaments in Straßburg. Nach fachkundiger Führung wurden die gestellten Fragen der Besucherinnen zu aller Zufriedenheit beantwortet. Auch der besinnliche Teil der Reise kam nicht zu kurz.

Weiterlesen ...

kfd Mobil in Lathen-Wahn

Das kfd-Mobil hat am Mittwoch, 23.08.2017, auch in Lathen-Wahn an der Antoniuskirche Halt gemacht. Bei herrlichem Sonnenschein war der rote Teppich ausgerollt. Die Liegestühle luden bei Kaffee und Kuchen ein, um über aktuelle Themen der kfd zu sprechen.

Weiterlesen ...

Veranstaltungshinweis

Es gibt wieder ein faires Frühstück in Lingen, diesmal in der Kirchengemeinde Laxten, am 23. September 2017.

Flyer mit weiteren Infos zum Downloden hier.

"Sehen - Staunen -Verstehen "

kfd-Region Hümmling  besuchte die Klosterstätte Ihlow

Unter dem Leitbild "Sehen - Staunen - Verstehen" hatte die kfd-Region Hümmling zur jährlichen Tagefahrt eingeladen.
Bei herrlichem Sonnenschein machten sich 95 kfd-Frauen aus der Region Hümmling auf den Weg zur Klosterstätte nach Ihlen. Und das kfd-Infomobil war dabei, das zu Werbezwecken im August durch die Diözese Osnabrück fährt.
Vom Parkplatz bis zur Klosterstätte wanderten die Frauen zu Fuß durch den Wald. Das Regionalteam hat sie mit verschiedenen Impulsen auf dem Weg eingestimmt. Es war ein schöner Empfang, als die Frauen durch den Wald zur Gedenkstätte kamen und das kfd-Mobil und im Hintergrund die Klosterstätte sahen.

Weiterlesen ...

© KFD Diözesanverband Osnabrück 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND