Impuls im April

Wolfgang_Dirscherl_pixelioIn wenigen  Tagen geht die diesjährige Fastenzeit zu Ende, eine Zeit, die sicher viele von uns genutzt  haben, Ballast abzuwerfen, Frühjahrsputz zu Hause zu machen, aber auch darüber nachzudenken, was trägt mich, zu spüren, Gott ist für mich da. Gott ist Liebe, Glaube, Hoffnung an jedem Tag, dieses wird besonders an Ostern spürbar.

Weiterlesen ...

Impuls im März

Der Monat März ist für christlich und gesellschaftlich engagierte Frauen ein wichtiger Monat. Immer am ersten Freitag im März laden christliche Frauen zum Weltgebetstag ein. Frauen in 170 Ländern der Welt feiern in diesem Jahr mit den Frauen von den Bahamas den Gottesdienst zum Thema: Begreift ihr meine Liebe? Durch informiertes Beten und betendes Handeln nehmen die Frauen weltweit die Situation der Frauen wahr, bestärken und ermutigen sich zu selbstbewusstem Handeln, um die Rechte von Frauen und Mädchen weltweit zu verbessern.

Weiterlesen ...

Impuls im Februar

{jcomments off}

Wer kennt sie nicht, die guten Vorsätze zum Jahreswechsel. Aber der Terminkalender hat uns schon wieder fest im Griff. Radio- und Fernsehberichte überschlagen sich mit aktuellen Meldungen, wie Geiselnahmen, Anschläge und Attentate. Da erhalte ich heute die Broschüre der Silvesterpredigt 2014 von unserem Bischof Dr. F.-J. Bode. Auftakt zum Zukunftsgespräch (ZUG) 2015/16: "...damit sie zu Atem kommen (Ex 23,12)

Weiterlesen ...

Impuls im Dezember

 Moni Sertel Pixelio.de„Dezemberträume“….  „Es schneit, es schneit“, „In der Weihnachtsbäckerei“…Diese Lieder von Rolf Zuckowski spielten rauf und runter, Plätzchen backen, Geschenke basteln, Wunschzettel erstellen, Adventskalendertürchen öffnen und Singen am Adventskranz, „Nikolaus komm in unser Haus“, „Christkindelein“…. Mit Kindern ist der Advent wirklich die Zeit des gespannten Wartens auf Weihnachten. Doch nun sind die Kinder groß, aus dem Haus und was bleibt?

Weiterlesen ...

Impuls im November

Nein zu Gewalt an Frauen - Sarah ist 28 Jahre alt. Sie hat im letzten Jahr geheiratet. Es war eine Liebesheirat. Seit einiger Zeit hat sich ihr Mann verändert, sagt sie. Er verbietet ihr mit den Freundinnen ins Kino zu gehen, sie muss sich bei ihm abmelden, bevor sie zur Toilette geht und er ist fürchterlich eifersüchtig. Wenn ihr Kollege sie weiterhin so freundlich behandelt, wird er ihr verbieten weiterhin arbeiten zu gehen.

Weiterlesen ...

Impuls im Januar

Grüße für 2015 - Um den 6. Januar herum bekommen wir Besuch von den Sternsingern. Caspar, Melchior, Balthasar und der Sternträger sind Kinder aus unserer Gemeinde. Wie Missionare verkünden sie in Gebet und Gesang auf frohe und anschauliche Weise die frohe Botschaft von der Geburt des Heilandes. Mit geweihter Kreide schreiben sie den Segensspruch über die Haustür.

Weiterlesen ...

© KFD Diözesanverband Osnabrück 2018 Erstellt mit dem KFD-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND